Der Hessische Rundfunk ist Hessens führendes Medienunternehmen. Wir bieten Radio- und Fernsehprogramme sowie Online-Angebote von hoher Qualität in einem modernen technologischen Umfeld.

 

Für unseren modernen und zukunftsorientierten IT-Bereich suchen wir professionelle Unterstützung. Wir bieten Ihnen ein anspruchsvolles Arbeitsumfeld mit Entwicklungspotenzial als

 

Java-Entwickler/in Systemintegration

IT-Organisation und Softwareentwicklung

 

Als Teil eines innovativen, eingespielten Teams arbeiten Sie mit an der fortschreitenden Vernetzung und Integration der IT-Systemlandschaft des Hessischen Rundfunks. Sie bringen innovative Ideen ein und setzen sie zielorientiert und eigeninitiativ um.



 
Wir bieten:
 
 
  • Interessante Tätigkeiten
  • Attraktive Vergütung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Individuelle Fortbildung
  • Fachliche und persönliche
    Entwicklung
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre
  • Kreatives Umfeld
  • Kinderbetreuungsangebote
 

Ihre Aufgaben:

  • Analyse, Konzeption und Realisation von Softwarekomponenten zur Systemintegration
  • Design und Implementierung im Java-Umfeld (SE/EE)
  • Refactoring bestehender Softwarekomponenten
  • Erstellen von automatisierten Tests und Durchführung von Integrationstests
  • Kommunikation mit Fachabteilungen und Dienstleistern

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes informatikorientiertes Studium und mindestens drei Jahre Berufserfahrung bzw. vergleichbare Qualifikation
  • Sehr gute Java/JEE-Kenntnisse
  • Kenntnisse in Software-Architekturen und Konzepten zur Systemintegration, insbesondere in serviceorientierten Architekturen (SOA, ESB, BPM)
  • Erfahrung mit dem Applikationsserver JBoss
  • Sicher im Umgang mit modernen Entwicklungsumgebungen sowie Build-, Deployment- und Bugtracking Tools (Eclipse IDE, Ant/Maven, Subversion, JIRA)
  • Erfahrungen in agiler Softwareentwicklung
  • Gute Deutschkenntnisse

 

Zusätzlich verfügen Sie über organisatorisches Geschick, ein sicheres Auftreten sowie ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit. Neben fachlicher Kompetenz überzeugen Sie durch Zuverlässigkeit, Flexibilität, Engagement und Belastbarkeit. Sie arbeiten gerne selbstständig, aber auch im Team sowie in Projekten.

 

Wir freuen uns auf Ihre ausführliche Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an unten genannte Adresse oder per E-Mail an: bewerbungen@hr.de.

 
 

Der hr fördert Chancengleichheit im Berufsleben: Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Hessischer Rundfunk
Personalgewinnung und -entwicklung
Bertramstraße 8, 60320 Frankfurt

 
 
     

Java Systemintegration