Der Hessische Rundfunk ist Hessens führendes Medienunternehmen. Wir bieten Radio- und Fernsehprogramme sowie Online-Angebote von hoher Qualität in einem modernen technologischen Umfeld.

 

An unserem Standort in Frankfurt am Main sowie den angeschlossenen Außenstudios betreiben wir eine komplexe, unternehmensweite und hochverfügbare LAN- / WAN-Plattform mit Linux-, UNIX- und Windows-Servern und über 3.000 Client-Arbeitsplätzen.

 

Für unseren modernen und zukunftsorientierten IT-Bereich suchen wir professionelle Unterstützung. Wir bieten Ihnen ein anspruchsvolles Arbeitsumfeld mit Entwicklungspotenzial als

 

IT-Systemadministrator (m/w)

Schwerpunkt E-Mail, Collaboration, Mobile



 
Wir bieten:
 
 
  • Interessante Tätigkeiten
  • Attraktive Vergütung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Individuelle Fortbildung
  • Fachliche und persönliche
    Entwicklung
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre
  • Kreatives Umfeld
  • Kinderbetreuungsangebote
 

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Konzeption und Administration der zentralen Collaboration Systeme
  • Administration des Mailsystems
  • Administration von Mobile-Device-Managementsystemen
  • Weiterentwicklung der IT-Systeme im Rahmen von Projekten, die Sie zum Teil verantwortlich führen
  • Second- und Third-Level Support sowie Unterstützung des IT-Benutzerservice

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich (z. B. Informatik-Studium, Fachinformatiker/in Systemintegration, IT-SystemelektronikerIn) bzw. vergleichbare Qualifikation
  • Gute Kenntnisse in der Microsoft- und Linux Serveradministration, idealerweise auch mit Novell Linux OES2/OES11 Server im Clusterbetrieb
  • Gute Kenntnisse im Bereich Directory Services, idealerweise mit Novell eDirectory
  • Kenntnisse in der E-Mail-Administration
  • Idealerweise Erfahrungen und Kenntnisse in Novell GroupWise, Novell Vibe und Blackberry Enterprise Server
  • Erfahrungen in einem prozessorientierten IT-Betrieb (ITIL)

 

Neben fachlicher Kompetenz verfügen Sie über eine offene, freundliche und kommunikative Persönlichkeit. Sie arbeiten selbständig, zuverlässig, mit hohem Verantwortungsbewusstsein, gerne im Team und besitzen die Fähigkeit zur Analyse und Strukturierung von komplexen Sachverhalten.

 

Wir freuen uns auf Ihre ausführliche Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an unten genannte Adresse oder per E-Mail an: bewerbungen@hr.de.

 
 

Der hr fördert Chancengleichheit im Berufsleben: Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Hessischer Rundfunk
Personalgewinnung und -entwicklung
Bertramstraße 8, 60320 Frankfurt

 
 
     

Novell, E-Mail, Collaboration, Mobile